ask.fm/tapeteberlin

Gleich geht es weiter mit produzieren… Aber erstmal Folgendes:

Unabhängig von Journalismus, Zeit und Ort, könnt ihr mich jetzt selbst Fragen was gewusst werden will (auch anonym). Ein wachsendes Interview – gute Idee. Passt in mein Free Music Konzept.

Die erste Frage habe ich mir selbst gestellt: http://ask.fm/TAPETEBERLIN/answer/118934746450

0 Kommentare zu “ask.fm/tapeteberlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.