Von geblockten Abhörversuchen oder einer Geheimgesellschaft Namens SSL?

Meine Webseite ist seit geraumer Zeit SSL-verschlüsselt, dass erkennt ihr am “https://” in der Adresszeile, statt des gängigen “http://”. Die Verschlüsselung erhöht die Sicherheit gegenüber Abhörversuchen und der Überwachung von Dritten, außerdem könnt ihr euch so relativ sicher sein, dass die Webseite auf der ihr euch befindet, auch wirklich von mir ist – klopf mir dann mal selbst auf die Schulter: “Gut gemacht, Jung’!”

Abhörversuch

0 Kommentare zu “Von geblockten Abhörversuchen oder einer Geheimgesellschaft Namens SSL?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.