Zur Promostrategie von „Sonne, Mond und Punkt.“

Ich gebe zu meine Promostrategie fürs nächste Album ist irreführend und schwer zu durchschauen. Erst mache ich so ein 90er Jahre MANOWAR-Musikvideo zu „Unterwelt“ und dann kommen noch so wirre TAPETE NEWS – Folgen, die total davon ablenken, wie ernsthaft, deep und anders „Sonne, Mond und Punkt.“ eigentlich wird.

Hier „Starkult“: http://youtu.be/xWdUPhzCJ4c
Hier „Unterwelt“: http://youtu.be/IwQ_8sD3aAE
Hier „TAPETE NEWS“: https://www.youtube.com/playlist?list=PL1rzJDs71rpQFNdZQjBeh9__mo3YIDfep

0 Kommentare zu “Zur Promostrategie von „Sonne, Mond und Punkt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.